New York: Marsch fürs bedingungslose Grundeinkommen von Harlem bis zur Bronx

30.10.2019 01:00 von Harald Buwert

Pressebericht: Das Pressenza-Team nahm am Marsch für das bedingungslose Grundeinkommen teil, der am Samstag in New York City stattfand. Diese Initiative begann unter der Leitung von Diane Pagen und dem Kandidaten für den US-Kongress James Felton Keith (JFK), um die Menschen über das universelle bedingungslose Grundeinkommen (BGE) aufzuklären … Die Leute riefen: „Was wollen wir? BGE jetzt!“ und „Geld ist nicht böse, sondern ermächtigt die Menschen“. - Bericht: https://www.pressenza.com/de/2019/10/marsch-fuers-bedingungslose-grundeinkommen-von-harlem-bis-zur-bronx

Zurück

Einen Kommentar schreiben