Willkommen bei IGEA

Initiative Grundeinkommen Amperland

Die Initiative Grundeinkommen Amperland (IGEA) ist eine überparteiliche Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern der Landkreise Fürstenfeldbruck, Starnberg und Dachau. Sie wirbt um Zustimmung für die Idee eines persönlichen und mindestens existenzsichernden Grundeinkommens für alle Bürgerinnen und Bürger, ohne Bedürftigkeitsprüfung und ohne Arbeitszwang. Die Initiative ist offizielles Mitglied des bundesweiten Netzwerks Grundeinkommen.

Wenn Sie Fragen haben oder bei der Initiative mitmachen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mehr Informationen rund ums Grundeinkommen finden Sie auf der Website www.grundeinkommen.de des Netzwerks Grundeinkommen.

Auch in diesem Jahr findet wieder die Internationale Woche des Grundeinkommens statt. Auf der zugehörigen Website  www.woche-des-grundeinkommens.eu finden Sie zahlreiche Aktionsideen.

Bitte beteiligen Sie sich an der Unterschriftenaktion zum Grundeinkommen. Den aktuellen Stand der Aktion sehen Sie unter www.basicincomeinitiative.eu.

IGEA Blog - Neueste Infos

12.03.2017 01:00 von Harald Buwert

Industrie 4.0 / Neues Buch von G. Werner

In unserer heutigen globalisierten Welt ist Humankapital (Arbeitskräfte) im Überfluss vorhanden. Es herrscht ein massives Überangebot insbesondere an ungelernten, niedrig- und mittelqualifizierten Arbeitskräften - eigentlich ein Traum für jeden Unternehmer ... - Am 24.April 2017 erscheint das Buch Sonst knallt's! - Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen, das sie gemeinsam mit Götz Werner (dem Gründer des Unternehmens dm-drogerie markt) schreiben.

Weiterlesen …

17.02.2017 01:00 von Harald Buwert

Zwischen Heilserwartung und sozialpolitischen Widerständen

Einige Anmerkungen zum bedingungslosen Grundeinkommen ... Fragen über Fragen. Gestellt von Prof. Dr. Stefan Sell.

Weiterlesen …

10.01.2017 01:00 von Harald Buwert

Finnlands Modellversuch in der Kritik

Die liberal-konservative Regierung testet ihre Version für ein Grundeinkommen, um aus Arbeitslosen Billigarbeiter zu machen.

Weiterlesen …

Kommende Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.